News

Eisenbach-Tresore neuer MT-Partner

Seit dem ersten Heimspiel der MT Melsungen  im neuen Jahr, gegen den SC DHfK Leipzig,  ist Eisenbach-Tresore neuer Partner des hessischen Handball Bundesligisten. Eisenbach Tresore wirbt hierzu bei allen verbleibenden Heimspielen der MT dieser Saison in voller Länge auf 80 Meter LED TV-Bande.

“Wir freuen uns mit Eisenbach-Tresore einen neue Partner begrüßen zu können. Das Unternehmen hat bereits im Bundesliga-Fußball viel Erfahrung im Sportsponsoring gesammelt und betreibt seine Engagements sehr gewissenhaft. Davon können auch wir nur profitieren”, sagt MT-Vorstand Axel Geerken.

Das Engagement bei der MT Melsungen komplettiert das Sponsoring in Nordhessen, wo Eisenbach bislang als Trikotpartner des Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel und als Premium Partner der Kassel Huskies in der DEL2 aktiv ist. Das Unternehmen sorgt darüber hinaus auch für Begegnungen der drei heimischen Aushängeschilder untereinander. In dem im Dezember letzten Jahres erstmalig durchgeführten Eisenbach-Tresore Sporttalk waren die Trainer der Huskies, des KSV und der MT zu Gast in der im Café Lange aufgezeichneten Talkrunde. Die zweite Ausgabe ist bereits in Vorbereitung. Dann werden voraussichtlich die Kapitäne der drei Vereine eine  Gesprächsrunde bilden.  Zu sehen sein wird das Video am 8. März ab 18.00 Uhr u.a auf dem MT-YouTube-Account und auf der MT-Facebookseite.

Eisenbach-Tresore hat den Bogen im Handball aber auch schon über die MT hinaus gespannt. So ist bei vier der kommenden Heimspiele des  THW Kiel Werbung auf der LED TV-Bande eingebucht. Zu diesem Paket über den Vermarkter Lagardère gehört u.a. das Topspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen am 24.03.2018, inklusive Live-Übertragung des kompletten Spiels in der ARD.

Im Januar hatte das Unternehmen mit einer fernsehrelevanten Bande bei den Länderspielen der Deutschen Nationalmannschaft die neue Werbefläche getestet.

Schon vor dem Engagement im Handball war Eisenbach-Tresore vorwiegend im Fußball präsent. So zum Beispiel bei den Clubs 1. FC Köln, FSV Mainz 05, Eintracht Frankfurt, Hannover 96, Hertha BSC und Zweitligist VfL Bochum.

Zum Unternehmen

Die Firma Eisenbach wurde 1929 als Fuhrbetrieb von Konrad Eisenbach in Kassel gegründet und hat seit 1992 ihren Sitz in Fuldabrück. Dabei stehen heute die beiden Unternehmensbereiche Vertrieb von Tresoren unter der Dachmarke Eisenbach-Tresore.de und die Logistikleistungen der Eisenbach spezialtrans im Fokus der Geschäftsaktivitäten.

Bundesweit vertrauen viele Menschen und Unternehmen bereits heute den Sicherheitsbehältnissen von Eisenbach-Tresore.de. In diesem Jahr kommen mehr als 40.000 neue Kunden hinzu.

Mit der Format Tresorbau, Hessisch Lichtenau, steht Eisenbach-Tresore einer der innovativsten und technologisch führenden deutschen Hersteller im Bereich Sicher- heitstechnik und Tresorbau für Wertbehältnisse und individuelle Sonderanfertigungen als Partner zur Seite.

In der 3. Generation führt seit 2005 Matthias Eisenbach, der Enkel des Firmengründers, das erfolgreiche Unternehmen. Mehr Infos unter: www.eisenbach-tresore.de und facebook.com/EisenbachTresore

Aktuellste News

Monatsansicht

 60 Minuten Vollgas