News

MT macht Fans glücklich: Podcast-Premiere und Testspiel im Livestream

Die MT Melsungen, weiß was Handballfans gerade in diesen Zeiten glücklich macht: Aktuelle Infos und spannende Stories rund um ihr Lieblingsteam und möglichst auch mal die Mannschaft in Action erleben. Erst recht, weil derzeit noch keine Hallenbesuche möglich sind. Deshalb wartet der Bundesligist in dieser Woche gleich mit zwei besonders attraktiven Angeboten auf: Am Mittwoch feiert der MT Podcast “#60MinutenPodcast” Premiere und am Donnerstag gibt es den kostenlosen Livestream vom Testspiel gegen die Recken aus Hannover.

Was den Besuch eines Handballspiels angeht – und wenn es auch nur im Rahmen der Saisonvorbereitung ist – müssen sich die Fans noch gedulden. Wegen der Corona-Beschränkungen wird die MT Melsungen sowohl ihre Testspiele als auch das Rückspiel in der European League am 6. September gegen Bjerringbro-Silkeborg ohne Hallenbesucher austragen. Nach dem gelungenen Experiment mit der Übertragung des Vorbereitungsspiels gegen Wetzlar am vergangenen Freitag  auf dem MT YouTube-Kanal wird auch das Kräftemessen mit dem Ligarivalen aus Niedersachsen gezeigt. Der Livestream startet am Donnerstag, 27.08., um 15:00 Uhr, wiederum auf dem MT YouTube-Kanal. Kommentiert wird das Match gegen die Hannoveraner Recken von Bernd Kaiser.

Dieses Spiel ist gleich aus mehreren Gründen interessant: Zum einen ist es die Generalprobe für das zwei Tage später stattfindende Hinspiel in der European Leage im dänischen Silkeborg gegen Bjerringbro, zum anderen treffen die beiden MT-Cracks Kai Häfner und Neuzugang Timo Kastening auf ihren ehemaligen Arbeitgeber. Eine besondere Note ist auch, dass die TSV Hannover-Burgdorf ihr Startrecht in der European League nicht wahrgenommen und damit erst der MT ermöglicht hat, noch als Nachrücker auf den internationalen Zug aufzuspringen.

“#60MinutenPodcast” –  Die Podcast-Premiere der MT

Bereits am Tag vor dem Testspiel wartet mit der Podcast-Premiere ein echter Leckerbissen auf die MT-Fans: Am Mittwoch, 26.08., um 19:30 Uhr startet  mit “#60MinutenPodcast” der offizielle Handball-Podcast der MT Melsungen. Dabei lässt der nordhessische Bundesligist die Hörer in sein Innerstes blicken. Patrick Schuhmacher, versierter Sportreporter mit Radioerfahrung, spricht abseits des hektischen Wettkampfbetriebs in lockerer und offener Atmosphäre mit Spielern, Trainern und Offiziellen des Clubs über aktuelle Themen. Dabei geht es nicht nur um Spiele, Siege und Niederlagen der MT. Es menschelt auch, wenn die Protagonisten über private und persönliche Erlebnisse und ihre Marotten reden. Informativ und zugleich unterhaltsam soll es beim “#60MinutenPodcast” zugehen und die Fans regelmäßig einmal im Monat auf den aktuellen Stand bringen. Presenter des “#60MinutenPodcast” ist übrigens der neue Premiumpartner der MT, Diez Werbetechnik, ein junges, kreatives Unternehmen aus Kassel.

Und gleich zum Auftakt in das neue Audio-Angebot der Nordhessen hat sich Moderator Patrick Schuhmacher mit Vorstand Axel Geerken und Neuzugang Timo Kastening zwei hochkarätige Gesprächpartner ans Mikrofon geholt. Der Handballer des Jahres erklärt, was er sportlich mit der MT erreichen will. Der Rechtsaußen verrät auch, wie er künftig ohne sein Lieblingsschnitzel von der Oma auskommen will. Und ob er schon weiß, was eigentlich dialektisch in Nordhessen auf ihn zukommt, wenn ein „Mährsagg auf der Tribüne de Bladdse kricht“? Axel Geerken erklärt die neuesten Entwicklungen in Sachen Corona-Pandemie. Vor allem, was sie konkret für die Fans und die Hallensituation bedeuten. Und der MT-Macher verrät auch, was er von seiner Mannschaft in dieser Saison sportlich erwartet.    

Auf diesen Plattformen hören Sie den #60MinutenPodcast:
Spotify, Deezer, Amazon Music/Audible und evtl. auch bei Apple.

Fotos: A. Käsler

Aktuellste News

Monatsansicht

 60 Minuten Vollgas