News

MT und JOSERA machen's möglich: Exklusives Starfotoshooting für Ihren Hund!

Hundebesitzer kennen das Phänomen: Der vierbeinige Liebling zeigt sich von seiner schönsten Seite oder in einer witzigen Situation, aber es ist gerade keine Kamera zur Hand. Und wenn doch, sind die Aufnahmen meist verwackelt, unscharf oder gänzlich misslungen. – Das geht auch anders, ist man bei der MT Melsungen überzeugt. Und so verlost der Handball-Bundesligist professionelle Fotoshootings mit dem gefeierten Tierfotografen Christian Vieler.  

Ihr Herz für Tiere beweist die MT bereits mit der erfolgreichen Partnerschaft mit dem Tierheim Beuern. “Da fast die Hälfte unserer Handball-Profis selber stolze Hundebesitzer ist, lag es nahe, das Thema zu vertiefen. Durch unsere Zusammenarbeit mit dem Tierheim Beuern, konnten wir Josera für eine Kooperation gewinnen und freuen uns mit einer ersten gemeinsamen Aktion mit dem Spezialisten für Tiernahrung ein professionelles Fotoshooting mit Bezug zu unserem Bundesligaspielern organisiert zu haben. Das Shooting wird am 2. Februar im Kasseler Einkaufszentrum DEZ stattfinden”, schildert Christine Höhmann den Weg von der Idee bis zur Realisierung der Aktion. “Das Besondere an diesem Fotoshooting ist”, so die MT-Marketingleiterin weiter, “dass wir über Josera mit Christian Vieler einen der profiliertesten Tierfotografen gewinnen konnten, dessen ungewöhnliche Hunde-Schnappschüsse mittlerweile Kultstatus genießen und als virale Hits um die Welt gehen”.

Für das Shooting im dez nimmt sich Christian Vieler einen ganz Tag lang Zeit. Weil der Fotograf aber für jeden Hund zunächst eine Kennenlernphase einplant, um sich ganz auf ihn einzulassen, ist die Anzahl der Teilnehmer begrenzt. Die Anmeldung ist online unter www.josera-mtmelsungen.de noch bis zum 20. Januar 2019 möglich. Wer als Teilnehmer ausgewählt wurde, darf sich anschließend über einzigartige Schnappschüsse freuen – mit dem Versprechen: “So haben Sie Ihren vierbeinigen Liebling noch nie gesehen!”.   

Aber auch für die, die keine Teilnahme  am exklusiven Fotoshooting ergattern konnten, lohnt sich der Besuch am 2. Februar im dez. Zum Beispiel, um mit den Bundesligaprofis der MT Melsungen zu fachsimpeln, Autogramme zu sammeln oder auch Selfies mit dem Lieblingsspieler zu schießen. Und mit etwas Glück trifft man dann sogar  einen der Hundebesitzer unter den Handballern, der seinen eigenen Vierbeiner mitgebracht hat.   

Und so geht’s:
Bewerben Sie sich jetzt unter www.josera-mtmelsungen.de. Anmeldungen sind noch bis zum 20, Januar 2019 möglich. Alle Bewerber erhalten bis zum 25. Januar 2019 eine Benachrichtigung, ob sie als Teilnehmer ausgewählt wurden oder nicht.  Die Gewinner erwartet am 2. Februar im Kasseler Einkaufszentrum dez ein professionelles Shooting-Set. Dort erleben die Hundebesitzer und Zuschauer  live, wie  Fotokünstler Christian Vieler die ausgewählten Hunde aus Kassel und Umgebung mit komplexer Bildtechnik und hohem künstlerischen Anspruch spektakulär in Szene setzt. Die Aufnahmen, die dabei entstehen, faszinieren Tierfreunde weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Christian Vieler macht dabei aus ganz normalen Hunden in einem professionellen Set echte Topmodels. Sein Bildkonzept: Er hält die Tiere genau in dem Augenblick fest, wenn die vierbeinigen Feinschmecker nach einem Leckerli schnappen. Eine Millisekunde voller Genuss, Begehrlichkeit und Leidenschaft. Im Anschluss darf sich der Hundebesitzer sein Lieblingsmotiv aussuchen, das von Christian Vieler signiert und auf Leinwand gedruckt wird. Die Teilnahme am Shooting ist kostenlos – Die MT Melsungen und Josera machen’s möglich!

Über JOSERA
Seit über 70 Jahren ist das Familienunternehmen JOSERA Spezialist für erstklassige Tiernahrung. Die Gesundheit Ihrer Tiere sowie ein ehrlicher Nutzen für Sie und ihr Tier haben für uns oberste Priorität. Beste Qualität unseres Trockenfutters, nachhaltiges Handeln und die Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen sowie Tieren stehen bei uns täglich im Vordergrund. In unserem akkreditierten Labor arbeiten Lebensmitteltechniker, Biologen und Laboranten Hand in Hand, um stets eine hervorragende Qualität unseres Futters zu gewährleisten. Für unsere Tiernahrung setzen wir ausschließlich auf hochwertige und natürliche Zutaten. Dabei kommen weder gentechnisch veränderte Zutaten noch künstliche, Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe zum Einsatz. Auch auf den Zusatz von Weizen und Soja verzichten wir gänzlich in unseren Rezepturen. Das Fleisch, das wir einsetzen, stammt dabei ausschließlich von Tieren, die für den menschlichen Verzehr freigegeben sind.

Aktuellste News

Monatsansicht

 60 Minuten Vollgas